Widerrufserklärung

 

Ist der Kunde ein Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes und hat er seine Bestellung über den Onlineshop Genussmoment.at aufgegeben, so kann er gemäß §§ 11 FAGG innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag des Vertragsabschlusses (Absenden der Bestellung im Onlineshop der Virag KG) den Rücktritt vom Kaufvertrag erklären. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie den Widerruf mittels eindeutiger Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) uns mitteilen. Ihre Widerrufserklärung schicken Sie bitte per Post an: 

Genussmoment - Virag KG
Lindenberggasse 30
A-2540 Bad Vöslau

oder per Mail an:

office@genussmoment.at

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Kaufvertrag widerrufen, so haben wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei der Virag KG eingegangen ist.

Wir sind nicht verpflichtet, bei dieser Rückzahlung an Sie dasselbe Zahlungsmittel zu verwenden, mit dem Sie ursprünglich bezahlt haben.

Außerdem können wir Rückzahlung verweigern, solange die widerrufene Ware noch nicht bei uns eingegangen ist.

Im Falle eines Widerrufs sind Sie verpflichtet, die widerrufene Ware unverzüglich, spätestens jedoch binnen 14 Tagen ab dem Tag der Übermittlung der Widerrufserklärung an uns, zurückzusenden. Die Frist gilt als gewahrt, wenn die Waren vor Ablauf der Frist an das Transportunternehmen übergeben worden sind (Aufgabe- oder Poststempel). Sie tragen die unmittelbaren Kosten sowie die Gefahr der Rücksendung der Waren.

Im Falle des Wertverlust der widerrufenen Ware (zB. durch Beschädigung, Öffnen von Lebensmittelverpackungen) behalten wir uns das Recht vor, die Rückzahlung zur Gänze zu verweigern.Gekaufte Genussmoment-Boxen, die eine Zusammenstellung verschiedener Produkte beinhalten, können ebenso nur unbeschädigt und vollständig retouniert werden. Sollten einzelnen Produkte entnommen worden sein, behalten wir uns das Recht vor, die Rückzahlung zur Gänze zu verweigern.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Rücktrittsrecht ist ausgeschlossen bei der Bestellung von Waren, die ein knappes Verfallsdatum haben oder sofern es sich bei der Ware um schnell verderbliche Waren handelt, außerdem bei Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. In jedem Fall erlischt das Recht auf Widerruf, sofern ein Artikel geöffnet wurde.

Zuletzt angesehen